Sicher arbeiten im Homeoffice

Coronakrise, Homeoffice, sicher im Homeoffice, Cyberangriffe Coronakrise
Sicher im Home Office arbeiten

- Lassen Sie sich nicht durch die allgemeine Verunsicherung von Cyber-Kriminellen ausnutzen

Mittlerweile arbeitet schon fast jeder zweite Arbeitnehmer im Homeoffice, viele auch an privaten Geräten, die nicht so abgesichert sind wie Unternehmensnetzwerke.

Aktuell beobachtet man Spam-Mails, in denen wichtige Informationen zum Coronavirus von bekannten Institutionen wie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) im PDF-Anhang sein sollen.

Diese Anhänge sind jedoch mit Schadcode manipuliert und Angriffe erfolgen auch auf anderen Wegen, über Fake-News, gefälschte Online-Shops, etc.

Damit Ihre Mitarbeiter auch zu Hause sicher arbeiten können, sind wir an Ihrer Seite:

  • Unsere Experten machen Ihre Mitarbeiter auf die Gefahr ansteigender schadhafter E-Mail Kampagnen aufmerksam, informieren sie über die verschiedenen Angriffsmöglichkeiten, um die Möglichkeit eines Cyberangriffes so gering wie möglich zu halten

  • Halten Sie alle alle Endgeräte, mit denen auf Unternehmensressourcen zugegriffen wird durch regelmäßige Updates und Patches auf dem aktuellen Stand und setzen Sie eine zeitgemäße Endpunkt-Sicherheitslösung ein

  • Ihre Mitarbeiter, die sich aus dem Homeoffice verbinden sollten nur über ein gesichertes VPN (Virtual Private Network) mit einer Zwei-Faktor- Authentifizierung Zugriff auf Ihre Unternehmensdaten inklusive dem E-Mail-Zugang haben

  • Auch die Cloud-Lösungen wie MS-Teams, Office 365, die G-Suite oder die Dropbox sollten mit Sicherheitslösungen geschützt sein, da sie ein beliebtes Ziel für Cyberangriffe darstellen

 

Sprechen Sie uns an,

nutzen Sie unsere Projekterfahrung für IT-Sicherheit bei getarnten Datenangriffen, Trojanern, Lösegeldangriffen, Ransomware und Manipulationsangriffen gerade bei der aktuell herrschenden großen Verunsicherung - unsere zertifizierten Mitarbeiter stehen Ihnen zur Verfügung.

Zum Kontaktformular

E-Mail schreiben

Unsere Sicherheits-Lösungen

 


24h Service

Bei Störungen sind wir jederzeit für Sie erreichbar:
Telefon: 0211-25006-28  
E-Mail schreiben

Web RTC

Kommunizieren Sie direkt über Ihren Webbrowser mit uns, als Chat oder Videokonferenz.
 

Download

Die wichtigsten Unterlagen für Sie jederzeit verfügbar.

Download


Bundesweit für Sie erreichbar:

0211 2500666 und BERATUNG@TELEFONBAU-SCHNEIDER.DE

Standort Düsseldorf

Heinrich-Hertz-Straße 31
40699 Erkrath

Standort Bochum

Königsallee 200
44799 Bochum

Standort Köln

Otto-Hahn-Straße 23
50997 Köln

Servicestandorte

Berlin
Frankfurt
Hamburg
München
Zürich


© Telefonbau Schneider Communications 2020
© Telefonbau Schneider Communications 2020