Mit anynode von TE-SYSTEMS bringen wir unterschiedlichste Telefonanlagen, Telefone und Provider zusammen!

Die Session Border Controller Software anynode sorgt für mehr Sicherheit zwischen allen SIP-Endpunkten

TE-SYSTEMS und Telefonbau Schneider sind Partner
anynode unterstützt Security

Mit anynode als reinem Software Session Border Controller (SBC) und Werkzeug für SIP-Protokoll-Adaption werden jetzt auch die letzten SIP-Kommunikationshürden genommen.

anynode ist ein Software Session Border Controller. anynode fungiert als Schnittstelle zwischen unterschiedlichsten SIP-Endpunkten - wie z. B. Telefonen, TK-Anlagen und Providern - und setzt dabei Port- und Adressinformationen um, unterstützt Security, übernimmt Routing-Entscheidungen und führt Rufnummern-Anpassungen durch. Dabei ist anynode nicht nur unglaublich einfach und übersichtlich in der Anwendung, sondern obendrein plattformunabhängig programmiert und funktioniert sowohl auf Linux- als auch auf Windows-Betriebssystemen.

anynode als Session Border Controller (SBC) ist mit Lync Server 2010 und mit Lync Server 2013 qualifziert.

anynode wurde von TE-SYSTEMS entwickelt, welches seit nunmehr 25 Jahren zu den wichtigsten Anbietern von Lösungen im Bereich IP Telefonie und Unified Communications gehört und Maßstäbe in Preis und Leistung setzt.
TE-SYSTEMS unterzieht sich regelmäßig Microsoft Zertifzierungen und fördert internationale Teamarbeit und Informationsaustausch im Rahmen von Technologie- und Produkt-Partnerschaften. Dies sind wichtige Voraussetzungen, die besten Lösungen weltweit für VoIP anzubieten und sämtliche Kundenanforderungen zu erfüllen.

Das ITK-Systemhaus Telefonbau Schneider COMMUNICATIONS hat sich entschieden, gemeinsam mit TE-SYSTEMS weitere Kompetenzen zu bündeln und Synergien zu erzeugen, daher sind wir anynode Premium Product Partner.

Vereinbaren Sie einen individuellen Präsentations-Termin unter der Rufnummer +49 211 25006-66 oder schicken Sie eine E-Mail an die Adresse beratung@telefonbau-schneider.de