Highlights der innovaphone PBX Version 12

Neue Hardware - neue Leistungen - Mehr Sicherheit

Mehr Sicherheit mit innovaphone PBX V12

Der ITK-Markt ist im Wandel, der Trend geht hin zu All IP. Zeitgleich verändert sich der klassische Büroarbeitsplatz hin zu modernen Anywhere Workplace-Konzepten, welche die Einbindung mobiler Mitarbeiter zunehmend wichtiger werden lassen. WebRTC bietet nie da gewesene Einsatzmöglichkeiten, wie z.B. den „Call Me Button“. Cloud-Lösungen finden immer mehr Akzeptanz am Markt und bieten vor allem viel Flexibilität. Innovaphone führt mit der Version 12 der innovaphone PBX als erster deutscher Hersteller eine Unified Communications Cloud-Lösung ein, bei der die komplette Lösung inklusive Hardware gemietet werden kann. Beim Einsatz der Unified Communications-Lösung aus der Cloud, sowie vor Ort, sorgt die Version 12 für höchste Sicherheit in All IP- oder Anywhere Workplace-Szenarien. Um den neuen Anforderungen des Marktes noch besser gerecht zu werden, kombiniert innovaphone die Neuentwicklungen der Software mit einer fast vollständig neuen Gateway-Generation. Schnellere VoIP-Gateways mit maximaler Speichergröße sorgen für die nötige Power und höchste Qualität und Sicherheit „made in Germany“.

IP-Telefon IP112 – neue Hardware: • Leistungsfähiges Allround-Telefon • True-Colour-Farbdisplay  • 16 Funktionstasten • 32 Partnertasten • Gigabit-Ethernet-Netzwerkanschluss • Opus Codec für HD-Sprachqualität • USB-Headset-Anschluss • Einschleifen vor dem PC • Zur Wandmontage geeignet.

VoIP-Gateways IP311, IP411, IP811, IP3011, IP1130 – neue Hardware: • Linux AP auf jedem Gateway • 400 bzw. 800 MHz CPU • Maximaler Speicher • Serienmäßig mit Gigabit-Ethernet  • Kundenorientierte Abstufung • mSATA-Steckplatz für SSD-Festplatten • Sprachcodecs Opus und G.722.

Analog-Adapter IP29 – neue Hardware: • Acht analoge Anschlüsse • 400 MHz CPU mit 256 MB Speicher • Sprachcodecs Opus und G.722 • Stromversorgung über PoE.

myPBX mobile – neue Leistungen: • One Number-Konzept • Zugriff auf alle Kontakte der zentralen PBX • myPBX Chat • Nutzbar auf jedem mobilen Device • Presence, Favoriten und Federation von unterwegs aus  • Alle Vorteile eines GSM-Handys gleichzeitig nutzen • Ruflistensynchronisation • Einbindung von Smartphones als Geschäftstelefon. 

Videokonferenzen – neue Leistungen: • Conferencing nun auch mit Video • Aktuell sprechender Teilnehmer wird angezeigt • Einbindung von externen Teilnehmern über WebRTC.

WebRTC; WebRTC-Konferenzen; WebRTC-Call Me Button – als neue Leistungen: • Neu: Video und Application Sharing über WebRTC • Plattformunabhängig • Basierend auf Webbrowser • Sicherheitsprotokoll DTLS-SRTP • Smarte innovaphone Implementierung - ohne Server • Durchgängig auf allen innovaphone Endgeräten • Video und Application Sharing über WebRTC • Gesicherte Verbindung über DTLS-SRTP • Einbindung externer Teilnehmer • Ideal für Webinare und Schulungen • Kundenkontakt mit nur einem Mausklick • Integrierte Präsenzanzeige möglich • Einfache Einbindung auf eigener Website • Keine anfallenden Gesprächskosten.

myPBX Toolbox – neue Leistungen: • Zugriff auf die innovaphone PBX mit JavaScripts • Gesicherte Verbindung über DTLS-SRTP • Vielfältige Einbindungsmöglichkeiten für Anwendungsentwickler.

innovaphone Cloud – neue Leistungen: • Unified Communications Cloud-Lösung  • Flexibel und individuell gestaltbar • Kein Wartungsaufwand, Betrieb liegt komplett beim Anbieter • Zukunftssicherheit durch kontinuierliche Updates • Maximale Sicherheit durch modernste Verschlüsselung • Durchgängiges Mietmodell auch für Telefone.

All IP – mehr Sicherheit: Momentan findet europaweit die Umstellung der Netze vom analogen oder ISDN-Anschluss zum einheitlichen Internet Protokoll (IP) statt. Ob Telefonie, Fernsehen, Video oder mobile Kommunikation: In ganz Europa werden bald sämtliche Kommunikationskanäle nur noch über das Internet Protokoll betrieben. Das leistet die innovaphone PBX Version 12 serienmäßig!

SIP Profiles – neue Leistungen: • Einfache Konfiguration des SIP-Anschlusses an der innovaphone PBX • Automatische Vorgabe der sichersten Verbindung • An SIP-Anschluss angepasst durch Verwendung der providerspezifischen Begriffe.

innovaphone Session Border Controller SBC IP0011 – mehr Sicherheit: • Die Schnittstelle zwischen unterschiedlichsten SIP-Endpunkten - wie z. B. Telefonen, TK-Anlagen und Providern • Direkt in der innovaphone Software integriert • Je nach Sicherheitsbedürfnis abgestufte Konfigurationsmöglichkeiten • Einfach zu installieren. • IT Security • Ende-zu-Ende-Verschlüsselung • Sicherheit integriert in der innovaphone PBX V12.

innovaphone Reverse Proxy – mehr Sicherheit: • Ermöglicht sicheren Zugriff auf die innovaphone PBX von überall • Unterstützt mobiles Arbeiten • Zentrale Instanz für alle ankommenden Verbindungen aus dem Internet • Erkennen von Angriffen • Konfigurierbare Weiterleitung von Datenpaketen • Black- und Whitelist.

Anywhere Workplace – mehr Sicherheit: Immer mehr Unternehmen gehen mit dem Wandel vom klassischen Büroarbeitsplatz hin zu moderneren und flexibleren Arbeitsplatzkonzepten. Wir bieten ein Anywhere Workplace-Konzept an, das eine sichere Kommunikationstechnik mit den Kollegen oder Kunden jederzeit gewährleistet. Die innovaphone PBX V12 wird in einem solchen Anywhere Workplace-Szenario von außen zugänglich gemacht. Dafür wird das private, interne Netz mit der PBX V12 zum Internet hin geöffnet. Die Kommunikation via WebRTC wird somit ebenfalls realisiert.

Die Broschüre innovaphone PBX V12 hier herunterladen!

Verabreden Sie einen Termin unter der Rufnummer +49 211 25006-66 bzw. jetzt Angebot anfordern
oder per E-Mail: beratung@telefonbau-schneider.de