Unified Messaging:
Einheitliche Bearbeitung von Voice-, Fax-, E-Mail, SMS

Mit Unify OpenScape Xpressions V6 zur Kommunikationszentrale Advanced Unified Messaging

OpenScape Xpressions V6 vereint die Dienste Voicemail, Fax-Mail, E-Mail und SMS auf einem Window 2003 oder Window 2008 Server zu einem Unified Messaging System. Dabei geht es darum, alle Dienste in einer teilnehmerbezogenen Mailbox jederzeit und an jedem Ort zur Verfügung zu stellen.

Die Web-Internet-orientierte Funktionalität  ermöglicht am PC den Zugriff mit allen IMAP4-Client - Netscape Communicator, Microsoft Outlook XP/2003/2007. Besonders attraktiv ist Unified Messaging für alle Unternehmen, die über kein E-Mail-System verfügen. Diese Firmen sparen die Investitionen, denn OpenScape Xpressions besitzt leistungs- und Internet-fähige E-Mail-Komponenten. Der Web Assistant und der OpenScape Web Client sind die Basis für Remote Arbeitsplätze.

Die Integration dieser Unified Messaging Lösung in die vorhandene Kommunikationslandschaft des Unternehmens ist problemlos realisierbar: Die DV-Kopplung mit MS Exchange, Lotus Notes, SAP R/3 und anderen Herstellern ist verfügbar.
Mit OpenScape Xpressions optiClient Extensions können Telefonkonferenzen einberufen werden und unterstützen die Verbindung mit einem externen Adressbuch über LDAP - zu kundeneigenen ERP/CRM Systemen.

Die PBX Telefonanlagen-Integration ist mit OpenScape Xpression V6 zu folgenden Systemen realisiert: HiPath 3000, HiPath 4000, OpenScape Voice, Reality DX und projektspezifische weitere Fremdhersteller. 


Produktbeschreibung mit den technischen Daten hier downloaden
Unified Messaging mit Microsoft Exchange + Lotus Notes

Unser Beratungsteam steht Ihnen unter der Rufnummer +49 211 25006-66 zur Verfügung oder richten Sie Ihre Anfrage an
beratung@telefonbau-schneider.de oder nutzen Sie für die Unified Messaging Anfrage unseren Konfigurator für Telefonsysteme, in dem Sie selbst die Anforderungen festlegen und an uns senden - TK-Konfigurator